Am vergangenen Samstag, dem 25.11.2017, fand im LIGHTHOUSE Essen die Weihnachtsgala des „Wünschewagens“ statt. Anlass war der dritte Geburtstag. Seit Beginn des Projekts wurden mehr als 300 Fahrten durchgeführt. 300 Fahrten, in denen der ASB mit dem Wünschewagen ein Lächeln in das Gesicht schwerstkranker Menschen gezaubert hat. Wir freuen uns gemeinsam mit dem ASB, den vielen ehrenamtlichen Helfern des Projekts und natürlich den Menschen, die ihren Wunsch schon erfüllt bekommen haben oder noch erfüllt bekommen.

Das Unternehmen Ambulanz Mobile und die Belegschaft haben zu diesem Anlass gesammelt, um das Projekt mit einem kleinen Betrag zu unterstützen. Wir wünschen dem Projekt Wünschewagen weiterhin viel Erfolg.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weiterführende Informationen?