Nein, es ist natürlich noch nicht der vierte Advent. Jedoch fühlte es sich für den Landkreis Görlitz schon an wie Weihnachten. Vier frisch gebackene Koffer (pssst! TIGIS Europa) standen in der Übergabehalle bei Kaffee und Kuchen „unter“ dem Weihnachtsbaum. In besinnlicher Atmosphäre wurde jeder Koffer geöffnet und auf Herz und Nieren begutachtet. Für funkelnde Augen sorgten insbesondere der ABS-Ausbau, die Beklebung und die Frontblitzer. Selbst kurzfristige Wünsche, wie das Ausrüsten von Power-Steckdosen, Klickbändern und einer Ladehalterung für das Funkgerät, wurden erfüllt.

Die Ambulanz Mobile bedankt sich für den Besuch das Landkreises Görlitz und wünscht allen einen schönen dritten Advent.

Ihr Newsletter!