Der ASB Brandenburg an der Havel darf sich über drei neue KMP, auf Basis VW-Crafter, freuen. Ausgestattet sind die Fahrzeuge mit zweifarbigen, variablen Einzelsitzen aus Leder, einer Auffahrrampe Typ AM zur Aufnahme von Rollstuhlfahrern, und einem pflegeleichten, strapazierfähigen Spritzfußboden, der in der Regel nur in RTW´s seinen Platz findet. Mit dem ersten übergebenen Auto wünscht die Ambulanz Mobile dem ASB Brandenburg an der Havel allzeit gute Fahrt.

Ihr Newsletter!