Stellen Sie sich vor …

Es ist ein ganz normaler Tag. Plötzlich bricht ein Mitmensch neben Ihnen zusammen. Er reagiert nicht, er atmet nicht normal. Kann nicht sein, denken Sie? Es kommt jedoch öfter vor, als Sie denken! Rund alle 45 Minuten erleidet in Österreich ein Mensch einen plötzlichen Herzstillstand. Das Projekt “Hand aufs Herz“ möchte am 22. September 2018 möglichst vielen Menschen zeigen, wie Wiederbelebung funktioniert. Und ganz nebenbei den Weltrekord im gleichzeitigen Reanimationstraining knacken.

Wir, die Ambulanz Mobile GmbH & Co. KG, unterstützen tatkräftig den Weltrekordversuch, sind als Aussteller vor Ort und wünschen allen Beteiligten gutes Gelingen.

Wann: Samstag, 22. September 2018, 16:30 Uhr, Einlass ab 14:00 Uhr
Wo: Messe Wels GmbH, Messeplatz 1, A-4600 Wels