Mit Onlinestreaming Gutes tun …

Das dachte sich auch unser Mitarbeiter Marko Heinrich. Mit Hilfe von Freunden aus der Gamingszene und der Streamingplattform Twitch.tv, auf der Freunde und Bekannte aber auch fremde Zuschauer ihm beim Computer spielen zusehen können, sammelte er zu seinem 40. Geburtstag Geld für das Kinderhospiz Magdeburg. Stolze 200€ sind dank der Spenden von Freunden und Bekannten, aber auch völlig fremden Zuschauern zusammen gekommen.

Das Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftung in Magdeburg ist das einzige stationäre Kinderhospiz in Sachsen-Anhalt. Seit Jahren wird innerhalb der Ambulanz Mobile Geld für das Kinderhospiz gesammelt und beim jährlichen Sommerfest überreicht.

„Nach dem Geburtstag ist vor dem Geburtstag“, nächstes Jahr möchte Marko Heinrich wieder gemeinsam mit seinen Freunden und Bekannten während des Onlinestreamings Geld für das Kinderhospiz sammeln.

Die Ambulanz Mobile freut sich, solch engagierte Mitarbeiter im Unternehmen zu haben.

Wenn Sie auch etwas für das Kinderhospiz Spenden möchten, dann folgen Sie Bitte dem Link

Ihr Newsletter!